BEMER MATTE zum Testen in der Praxis

(8 Minuten 10 € - 20 Minuten 20 €)

 

Bemer stimuliert die Durchblutung der kleinsten Blutgefäße und verbessert die Ver- und Entsorgung von Organen und Geweben. Die Immunabwehr wird unterstützt und beugt Erkrankungen vor. Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse werden stimuliert.

 

ANWENDUNGSBEISPIELE:

Arthrose, Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall, Diabetes, Polyneuropathie, Bänderriss, Knochenbrüche, Rheuma, Schlafstörungen, Stress, Erhöhung sportliche Fitness…). - AUCH FÜR TIERE GEEIGNET (!)


Physikalische Gefäßtherapie BEMER

 

Gesundheit, Leistungsfähigkeit und der Alterungsprozess eines Menschen hängen entscheidend von einer funktionierenden Mikrozirkulation ab.

 

Für die Ver- und Entsorgung der Zellen mit Sauerstoff, Nährstoffen und Vitalstoffen ist die Mikrozirkulation verantwortlich. Etwa 75 % des gesamten Blutkreislaufs finden in den feinen und sehr weiten Netzwerk der kleinsten Blutgefäße (Kapillaren) statt.

 

Durch die Verengung und Erweiterung der Kapillaren werden Blutgefäße wird die Pumpleistung des Herzens unterstützt. Die physikalische Gefäßtherapie BEMER stimuliert gezielt die eingeschränkte oder gestörte Vasomotion (Regulationsvorgang für die Blutverteilung der Mikrozierkulation) und erweitert dadurch die Anpassungsbreite der Organdurchblutung an die aktuellen Stoffwechselbedürfnisse.

 

 

 

Eine Vielzahl von Erkrankungen wird durch Störungen der Mikrozirkulation verursacht oder zumindest in ihrem Verlauf durch sie beeinflusst. Genau hier setzt die BEMER Therapie auf Grund ihres Wirkmechanismus an. Damit wirkt die BEMER Therapie zielgerichtet auf wesentliche Ursachen sowie Begleiterscheinungen von Krankheiten.

 

 

ANWENDUNG AUCH FÜR TIERE

Hunde, Katzen, Pferde usw. 

 

 

 


 

Bitte denken Sie daran, dass die Bemer Matte keine ärztliche Behandlung oder Therapie ersetzt!